Seit 1986 bin ich zur Anwaltschaft zugelassen. Als Rechtsanwalt war ich zunächst in drei Münchner Kanzleien tätig, so in einer baurechtlich orientierten Kanzlei, in einer steuerrechtlich orientierten Kanzlei sowie bei einem international tätigen Wirtschaftsjuristen mit Kanzleisitz in München und Paris.

Seit 1990 führe ich eine eigene Kanzlei in Weißenhorn. Zu meinem Klientel gehören neben Handwerks- und Gewerbebetrieben viele Privatleute, denen ich in rechtlicher Hinsicht kompetent zur Seite stehen kann. Dabei versuche ich im Interesse meiner Mandanten einen möglichst außergerichtlichen und kostengünstigen Erfolg zu erzielen, wobei meine ständige Fortbildung unabdingbar und durch Zertifikate nachgewiesen ist. Allerdings setze ich die Interessen meiner Mandanten wenn nötig auch in aller Entschiedenheit durch. Mein Maßstab ist die Zufriedenheit meiner Mandanten. Dazu gehört u.a. die Serviceleistung, meine Mandanten vom Schriftverkehr und der Abrechnung mit der Rechtsschutzversicherung zu entlasten. Meine Mandanten finden bei mir keine sachbearbeitende Abteilung mit wechselnden Mitarbeitern, sondern Zeit, Aufmerksamkeit und menschliches Verständnis zur Lösung ihres Problems.